Ein Beitrag der Werbeagentur mindmelt

Werbeagentur Insider-Wissen zu Webdesign, Werbung, Marketing, Internet und Design.

 

Inbound Marketing für Startups
Datum: 24.03.2016
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Inbound Marketing für Startups

Gründer von Startups tun sich nicht selten etwas schwer damit, sich in das Thema Marketing einzufinden und die richtigen Strategien für ihr junges Unternehmen zu wählen. Ein Produkt kann schlussendlich so innovativ sein, wie es möchte – vermarkten kann es sich nicht von alleine. Um langfristig bestehen zu können und gegen die Konkurrenz anzukommen, muss das neue Produkt oder die Geschäftsidee jedoch Reichweite erlangen und daher beworben werden. Die schmalen Budgets und die begrenzten personellen Ressourcen schränken Startups im Marketing meist zu Beginn ein. Doch auch hier gibt es beispielsweise im Inboundmarketing Maßnahmen, die finanziell tragbar und zugleich effektiv sind.

 

Onlinemarketing für Startups bietet viel Potenzial

Junge Unternehmen müssen, gerade im Onlinemarketing, ihr Werbebudget gezielt einsetzen. Selbst wenn das Budget für eine größere Kampagne ausreicht, kann diese nur selten langfristig gehalten werden. Zu knapp sind die Ressourcen junger Unternehmen. Um das begrenzte Budget also effektiv einzusetzen, müssen profitable Wege gefunden werden. Das Inboundmarketing verlangt selbstverständlich wie jede andere Maßnahme einen finanziellen Einsatz. Vom Redakteur über den Webdesigner bis hin zum SEO-Profi muss investiert werden. Doch schlussendlich lohnt dieser Einsatz langfristig.

 

Startups profitieren von Contentstrategie

Die Vorteile einer gut durchdachten Inboundmarketing-Strategie zeigen sich etwa am Beispiel einer professionellen Unternehmenswebseite besonders deutlich. Um herauszufinden, wie gut das eigene Produkt auf dem Markt angenommen wird, sind normalerweise kostspielige Marktforschungen notwendig. Diese sind für junge Startups nur selten finanziell tragbar. Die eigene Webseite für Unternehmen kann hier eine kostengünstigere und langfristig sinnvolle Alternative bieten, denn sie beantwortet mehrere Fragen: Wie stark interagieren Seitenbesucher auf der Webseite? Was kommt gut an? Werden bestimmte Informationen gesucht? All das hilft zum einen, den Content weiter zu optimieren. Andererseits gibt es jedoch auch Auskunft darüber, wie gut das Produkt selbst ankommt. Gerade in der Startup-Phase kommt es zu großen Teilen darauf an, das Angebot so zu optimieren, dass es möglichst exakt die Wünsche der Kunden erfüllt. Reaktionen auf Contentmarketing und die eigene Webseite lassen sich analysieren und bringen so klare Erkenntnisse. Inboundmarketing kann also nicht nur für einen größeren Bekanntheitsgrad sorgen, sondern auch dafür, dass junge Unternehmen mehr über ihr Projekt und dessen Wirkung auf die Zielgruppe erfahren.

 

Inboundmarketing als Basis für solide Strategien

Das Ziel eines Startups ist es, zu wachsen. Inboundmarketing bietet hierfür nicht nur den idealen Einstieg, da es vergleichsweise kostengünstige Strategien ermöglicht. Zugleich bietet eine von Beginn an sinnvoll gestaltete Inboundmarketing-Kampagne die ideale Basis für spätere umfangreiche Marketingkonzepte. Schlussendlich wirkt Inboundmarketing, professionell umgesetzt, nicht nur als Unterstützung in der Prozess- und Produktoptimierung. Es bietet den Einstieg für größere Marketingoffensiven, die dann wesentlich zielgenauer entwickelt werden können. Für junge Unternehmen bietet das Inboundmarketing also eine ideale Lösung, wenn das Budget knapp ist und die finanziellen Mittel vor allem zu Beginn so gezielt und effektiv wie möglich investiert werden müssen.

Eine Stolperfalle für junge Unternehmen ist jedoch das Sparen an der falschen Stelle. Um eine Strategie für profitables Inboundmarketing zu erstellen und diese professionell umzusetzen, erfordert es nicht nur Fingerspitzengefühl, sondern auch Erfahrung. Hier sollten sich junge Startups demnach auf den Rat erfahrener Marketingspezialisten verlassen, um am Ende nicht doch das Geld zum Fenster hinaus zu werden.  

Falls Sie die Informationen auf dieser Seite nutzen, bitten wir Sie diese Seite als Quellangabe anzugeben und zu verlinken.

Dürfen wir uns vorstellen? Weitere Informationen zur Agentur

Mindmelt

Weitere Artikel im Blog der Werbeagentur mindmelt

Blog für Marketing & Webdesign

Gerne hören wir von Ihnen
+49 6172-764374
Email senden Alte Stemlerfabrik
factsheet
Download Factsheet
(zum Ausdrucken)