Ein News-Beitrag der Werbeagentur mindmelt

Werbeagentur Insider-Wissen zu Webdesign, Werbung, Marketing, Internet und Design.

 

Responsive Webdesign
Datum: 20.09.2017
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Responsive Webdesign

Deshalb ist ein Responsive Webdesign so wichtig wie nie: Die mobile Internetnutzung steigt stetig!

Dass das Internet keine alleinige Angelegenheit des heimischen Computers mehr ist, dürfte mittlerweile klar sein. Mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets etablieren sich immer mehr, sind kaum noch aus unser aller Alltag wegzudenken. Für Webseitenbetreiber, die ihre Homepages noch nicht entsprechend angepasst haben, bedeutet diese Entwicklung ganz klar Handlungsbedarf. Denn nie war ein Responsive Webdesign und eine für mobile Endgeräte optimierte Homepage wichtiger, als jetzt und auch in Zukunft. Das zeigen nicht zuletztdas Ergebnis des Media Consumption Forecasts von Zenith. Demnach werden 2017 laut Prognose rund 71 Prozent der Internetnutzung via mobiler Endgeräte ausgeführt. Soll heißen: "Wer jetzt nicht handelt, verspielt vieles – von der guten Platzierung in den Ergebnissen der Suchmaschinen bis hin zu potenziellen Neukunden." sagt Franka Gonzalez der Marketing Agentur Frankfurt mindmelt

 

Responsive Webdesign: Auch in Zukunft auf der sicheren Seite

Längst schon hätten Unternehmen, die sich im Internet präsentieren und so für potenzielle Neukunden oder Stammkunden auffindbar und erreichbar sein möchten, auf den klaren Trend zur mobilen Internetnutzung reagieren müssen. Schon seit mehreren Jahren zeichnet sich diese Entwicklung klar ab, ist kaum zu ignorieren. Denn das mobile Internet beherrscht den Alltag der meisten Menschen unserer Zeit wesentlich. Für Webseitenbetreiber bedeutet dies, ihre Internetseite auf die unterschiedlichen Auflösungen und Größen der mobilen Endgeräte vorzubereiten, so dass die Seite jederzeit und möglichst mit jedem Endgerät aufrufbar und in hoher Qualität nutzbar ist. Tatsächlich reagieren jedoch noch immer viele Unternehmen nicht auf diese unaufhaltsame Entwicklung. Doch dieses Versäumnis kann Werbetreibende und im Internet Präsenz zeigende Unternehmen nachhaltig nach hinten werfen, denn mehr als zwei Drittel der Internetnutzung wird schon im Jahr 2017 via mobiler Endgeräte erfolgen. Ein Responsive Webdesign schützt die Webseite vor diesem Rückschlag und bringt sie sogar weiter voran. Denn längst steigen die Erwartungen der Internetnutzer und auch Google und Co. reagieren seit einiger Zeit mit angepassten Algorithmen auf diese Versäumnisse.

 

Präsenz zeigen, die gesehen wird und ankommt: Responsive Webdesign

Eine Internetpräsenz kann nur dann Effizient sein, wenn sie ankommt. Dazu muss nicht nur Inhaltlich alles stimmen und der Seitenbesucher sollte finden wonach er sucht. Zunächst muss die Seite überhaupt erst bis zu ihm vordringen. Die großen Suchmaschinen sind hier in aller Regel die Vermittler, doch diese Vermittler suchen prinzipiell ausschließlich nach den relevantesten Webseiten, um sie dem Internetnutzer vorzuschlagen. Kurz gesagt: Eine Webseite ohne Responsive Webdesign, die Nutzern mobiler Endgeräte in aller Regel nur sehr minderwertig oder gar nicht angezeigt werden kann, ist aus Sicht der Suchmaschinen nicht relevant. Die Internetseite sinkt somit dank verschärfter Algorithmen der Suchmaschinen in den Ergebnislisten ab, weniger Besucher finden den Weg zu ihr, der Internetauftritt erfüllt seinen Sinn kaum noch. Und auch der Internetnutzer selbst, sollte er doch auf die nicht optimierte Seite gelangen, hat in der Regel wenig Interesse daran, sich auf einer Internetseite aufzuhalten, die ihm regelrecht kryptisch angezeigt wird. Ohne ein Responsive Webdesign verschwenden Unternehmen, die eine Webseite betreiben, daher wichtige Potenziale und sollten schleunigst handeln, um hier nicht langfristig hinter der Konkurrenz zurück zu bleiben.

Falls Sie die Informationen auf dieser Seite nutzen, bitten wir Sie diese Seite als Quellangabe anzugeben und zu verlinken.

Dürfen wir uns vorstellen? Weitere Informationen zur Agentur

Mindmelt

Weitere Artikel im Blog der Werbeagentur mindmelt

Blog für Marketing & Webdesign

Gerne hören wir von Ihnen
+49 69-219362-50
Email senden mindmelt Werbeagentur
Zeil 46, D-60313 Frankfurt
factsheet
Download Factsheet
(zum Ausdrucken)