Ein Beitrag der Werbeagentur mindmelt

Werbeagentur Insider-Wissen zu Webdesign, Werbung, Marketing, Internet und Design.

 

Individualisierung im Marketing
Datum: 14.12.2015
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Individualisierung im Marketing

Individualisierung im Marketing – Fluch oder Segen?

Markenführung im digitalen Zeitalter? Wie wichtig ist die Individualisierung einer Marke im Onlinemarketing und wie funktioniert sie? Unternehmen sehen sich mit diesen Fragen unweigerlich konfrontiert. Denn das Werben im Online-Bereich wird immer mehr mit der Personalisierung der Inhalte verbunden. Sowohl Kunden als auch potenziell interessierte möchten angesprochen werden – möglichst direkt, über spezifische Inhalte und eigens an ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Angeboten.

 

Moderne und traditionelle Unternehmen – zwei Wege zum Erfolg

Hier zeigt sich ein klarer Schnitt zwischen modern agierenden und klassischen Unternehmen. Erstere nutzen Kanäle, die zeitgemäß und neu sind. Hier fehlen oft Erfahrungen und es entsteht ein „learning by doing“-Effekt. Klassische und traditionelle Unternehmen dagegen bauen auf Sicherheit. Hier werden Methoden und Kanäle genutzt, die klar einschätzbar sind. Statt Kanäle zu nutzen, die die Möglichkeit bieten, in bereits laufende Vorgänge und Kampagnen einzugreifen und diese zu optimieren, verlassen sich traditionelle Unternehmen darauf, vorab sämtliche Aspekte zu durchdenken und Kampagnen zu starten, deren Gelingen vor allem von der Vorbereitung abhängt. Digitale Unternehmen nutzen jedoch die modernen Kanäle effektiv, um nicht nur mit Bestandskunden sondern zugleich mit Neukunden zu kommunizieren, Aufmerksamkeit zu erregen und den Kundenkreis so langfristig zu erweitern. Individualisierung ist daher einer der Wege, die für moderne Unternehmen effektiv erscheinen.

 

Die individuelle Webseite – direkte Ansprache der Zielgruppe

Die Individualisierung zeigt sich beispielsweise im Bereich der Webseitengestaltung für Unternehmen. Hier steht der Wunsch des Kunden im Vordergrund: Sind Informationen gefragt, bieten Unternehmen diese an. Das Interesse des Seitenbesuchers gebietet über die Aufmachung und den Inhalt von Webseiten. Hier müssen Unternehmen jedoch genau selektieren, wie sehr sie sich auf die Wünsche bestimmter Zielgruppen einstellen möchten, ohne den Unternehmenscharakter zu stark anzupassen. Denn individuell zu werden, bedeutet für Marken auch, Eigenständigkeit und Authentizität zu beweisen. Hier den Mittelweg zu finden, der auf die Zielgruppe eingeht und zugleich das eigene Unternehmen oder die eigene Marke perfekt präsentiert, entscheidet über den Erfolg der Individualisierung. Diese kann ein effektives Werkzeug sein, um die Bindung des Kunden zum Unternehmen zu verstärken. Sie kann jedoch, falsch eingesetzt, zum Problem werden – denn je individueller eine Marke wird, desto prägnanter werden Fehler, beispielsweise im Falle unzufriedener Kunden, bestraft.

Falls Sie die Informationen auf dieser Seite nutzen, bitten wir Sie diese Seite als Quellangabe anzugeben und zu verlinken.

Dürfen wir uns vorstellen? Weitere Informationen zur Agentur

Mindmelt

Weitere Artikel im Blog der Werbeagentur mindmelt

Blog für Marketing & Webdesign

Gerne hören wir von Ihnen
+49 6172-764374
Email senden Alte Stemlerfabrik
factsheet
Download Factsheet
(zum Ausdrucken)