Ein News-Beitrag der Werbeagentur mindmelt

Werbeagentur Insider-Wissen zu Webdesign, Werbung, Marketing, Internet und Design.

 

Was ist Dienstleistungsmarketing?

Dienstleistungsmarketing steht für die speziellen Anforderungen des Marketings für Dienstleistungsunternehmen. Hier unterscheiden sich Dienstleister ganz klar von Sachgutherstellern, so zum Beispiel bezüglich der Kundenorientierung sowie der Kundenansprache. Dienstleister haben zudem den Nachteil, dass ihr Angebot nicht vorab hergestellt werden und beworben werden kann. Sachguthersteller wiederum können gezielt ein bereits bestehendes Produkt bewerben und vermarkten. Dementsprechend muss der Dienstleister, um sein Angebot an den Konsumenten bringen zu können, vor allem vertrauenerweckend und seriös wirken. Entscheidend ist außerdem, dass das Dienstleistungsversprechen eingehalten wird. Denn eine Dienstleistung ist weder rückgängig zu machen, noch umtauschbar, was für den Kunden eine gewisse Gefahr darstellt. Um sich effizient zu vermarkten liegen beim Dienstleistungsmarketing also die Hauptaspekte auf Vertrauen und der Zufriedenheit des Kunden. Freundlichkeit, Integrität und auch Zuverlässigkeit sind im Dienstleistungsmarketing Grundsteine des erfolgreichen Marketings.

 

Wie können sich Dienstleister effizient im Internet Bekanntheit verschaffen?

Besonders im Dienstleistungsmarketing liegt ein großer Fokus auf der Zufriedenheit der Kunden. Hierauf beruht ein unschlagbarer Teil des Dienstleistungsmarketings: das Empfehlungsmarketing. Ob in Branchenbüchern oder auf Fachplattformen sind gerade bei Dienstleistern die Erfahrungen anderer Kunden besonders wichtig, um neue Kunden zu überzeugen und für sich zu gewinnen. "Hier können sich Dienstleister einen Namen machen und das Image ihres Unternehmens wesentlich beeinflussen. Aufbauend auf den positiven Berichten der Kunden entsteht eine Vertrauensbasis, die eine perfekte Basis bietet, um effizient neue Kunden vom eigenen Angebot zu überzeugen." sagt Franca Gonzalez- unsere Expertin der Webagentur Frankfurt. Noch viel mehr als in anderen Branchen zählt also im Dienstleistungsmarketing die Qualität der erbrachten Leistung.

 

Service als Marketingmaßnahme – besonders im Dienstleistungsmarketing wichtig

Ein guter Draht zum Kunden ist in kaum einer Branche so wichtig wie im Dienstleistungsbereich. Hier findet das Marketing im Prinzip direkt am Kunden statt, denn durch gehobenen Service und eine gute Leistung wird Vertrauen geschaffen.

 

Onlinemarketing für Dienstleister – ein Pluspunkt in Sachen Transparenz

Auch das Internet ist für das Dienstleistungsmarketing ein nicht unwesentlicher Faktor. Hier kann, etwa durch eine professionell erstellte Internetpräsenz, direkt eine gewisse Basis zwischen Unternehmen und Kunden geschaffen werden. Transparenz ist hier vor allem im Dienstleistungsbereich ein absoluter Pluspunkt, denn sie schafft Vertrauen. Die eigene Webseite bietet so die Möglichkeit, sich dem Neukunden direkt vorzustellen und die Dienstleistungen, die Angeboten werden, zu präsentieren. Auch hier sind Bewertungsfunktionen eine gute Maßnahme, um die Relevanz für den interessierten Seitenbesucher noch zu steigern. Um effektiv im Internet Marketing zu betreiben, sollten sich Dienstleister mit erfahrenen Experten für Onlinemarketing beraten, um die effektivste Kundenansprache zu wählen

Falls Sie die Informationen auf dieser Seite nutzen, bitten wir Sie diese Seite als Quellangabe anzugeben und zu verlinken.

Dürfen wir uns vorstellen? Weitere Informationen zur Agentur

Mindmelt

Weitere Artikel im Blog der Werbeagentur mindmelt

Blog für Marketing & Webdesign

Gerne hören wir von Ihnen
+49 69-219362-50
Email senden mindmelt Werbeagentur
Zeil 46, D-60313 Frankfurt
factsheet
Download Factsheet
(zum Ausdrucken)