Ein News-Beitrag der Werbeagentur mindmelt

Werbeagentur Insider-Wissen zu Webdesign, Werbung, Marketing, Internet und Design.

 

Was sind Fokusgruppen
Datum: 01.09.2017
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Was sind Fokusgruppen

Was sind Fokusgruppen und warum sind sie für Unternehmenswebseiten wichtig?

Um eine Webseite für Unternehmen so effektiv wie möglich aufzubauen, ermitteln Experten für Webdesign und Onlinemarketing bereits vor der eigentlichen Erstellung, welche Faktoren wichtig sind, um so viel Potenzial wie möglich auszuschöpfen. Dementsprechend geht der Erstellung einer Firmenhomepage nicht nur ein allgemeines Briefing zum Unternehmen an sich voraus, sondern auch das Abtasten des Marktes. Dazu zählt unter anderem die Definition von Fokusgruppen. Diese helfen dabei, mit der neuen Webseite möglichst direkt die richtigen Internetnutzer anzusprechen und diesen zu bieten, was sie von einer Webseite erwarten. Fokusgruppen sind demnach eines von vielen Werkzeugen, das unsere Marketing Experten in der Marketingberatung Frankfurt schon während der Planung einer Onlinepräsenz nutzen.

 

Effizient gestaltete Webseiten: Fokusgruppen für noch mehr Wirkung

Die Definition von Fokusgruppen ist eine von vielen Techniken, die ihren Ursprung und ihre hauptsächliche Verwendung in der klassischen Marktforschung haben. Die eigenen Fokusgruppen zu erkennen trägt dazu bei, eine noch bessere Usability, also noch mehr Nutzerfreundlichkeit zu erreichen. Nicht selten unter Einbeziehung der Zielgruppen und Experten verschiedener Fachbereiche des Onlinemarketings werden hierbei sowohl kreative als auch inhaltliche Themen diskutiert und Optimierungsvorschläge besprochen. Ziel ist es, schlussendlich die idealen Ergebnisse zu erhalten und so viel Potenzial wie möglich aus der neu erstellten oder überarbeiteten Webseite heraus zu holen.

 

Der Einsatz von Fokusgrupppen: Wann sind sie sinnvoll?

Fokusgruppen helfen unter anderem dabei, wichtige Fragen zu beantworten und die idealen Lösungen zu finden. So wird beispielsweise diskutiert und festgestellt, ob ein neues Konzept vom Nutzer verstanden wird. Es wird außerdem erläutert, welche Funktionen und Inhalte der klassische Nutzer und Seitenbesucher erwartet und welche Aspekte ihn für die Webseite begeistern. Hier sind sowohl inhaltliche als auch strukturelle und grafische Faktoren ein Thema. Zugleich dienen die Fokusgruppen der Ideenfindung und Strategieauswahl für aktuelle oder künftige Optimierungen.

Eingesetzt werden können Fokusgruppen bereits während der ersten Züge eines neuen Onlineprojekts. Schon hier sind Webdesign und Grafik, Struktur und Inhalt sowie Strategie und Zieldefinierung Themen, die mit Hilfe von Fokusgruppen effektiv erörtert werden können. Doch auch bestehende Projekte profitieren während der, idealerweise ständigen, Optimierung von der laufenden Diskussion zwischen Fokusgruppen und Experten, um stets so nah wie möglich an den Wünschen und Erwartungen des Seitenbesuchers zu sein.

Falls Sie die Informationen auf dieser Seite nutzen, bitten wir Sie diese Seite als Quellangabe anzugeben und zu verlinken.

Dürfen wir uns vorstellen? Weitere Informationen zur Agentur

Mindmelt

Weitere Artikel im Blog der Werbeagentur mindmelt

Blog für Marketing & Webdesign

Gerne hören wir von Ihnen
+49 6172-764374
Email senden Alte Stemlerfabrik
factsheet
Download Factsheet
(zum Ausdrucken)